Content-Workshops: Niederösterreich Werbung

Wer steckt hinter dem Projekt?

Die Niederösterreich-Werbung ist die offizielle Tourismus- und Marketingorganisation des österreichischen Bundeslandes. Ihre Aufgabe: Niederösterreich als Ausflugs- und Urlaubsdestination zu vermarkten, und das im In- und Ausland. Dabei treffen im Tourismusmarketing der Niederösterreich-Werbung die Bedürfnisse der sechs Landesorganisationen und zahlreicher weiterer Unternehmen aufeinander, die allesamt Niederösterreich als Land für Genießer positionieren möchten.

Herausforderung

Unter dem Dach der Niederösterreich-Werbung agieren nicht nur die Marketing-Teams der einzelnen Landesverbände (Donau, Mostviertel, Waldviertel, Weinviertel, Wienerwald, Wiener Alpen), sondern auch zahlreiche einzelne Organisationen und Betriebe. Sie alle haben einerseits ihre eigene Identität, sollten aber auch dazu beitragen, die Werte Niederösterreichs zu stärken.

Jedes Unternehmen im Netzwerk – von der landesweiten Arbeitsgemeinschaft bis zum regionalen Betrieb – soll die Chance bekommen, selbst aktiv zu werden und sich zeitgemäß zu präsentieren.

© Niederösterreich-Werbung/Michael Liebert

Das Besondere am Projekt

In thematisch passenden Kleingruppen bekommen Betriebe innerhalb des Netzwerks der Niederösterreich-Werbung laufend Schulungen zum Thema Webtext und Newsletter-Marketing. Damit das punkt-&-komma-Team noch besser auf die Wünsche der Teilnehmer eingehen kann, sind die Gruppen möglichst klein gehalten (maximal 12 Personen) und auf ihre Schwerpunkte zugeschnitten. So wurden zum Beispiel die Unternehmen im Kulinarik-Sektor gebündelt, also auch die Teilnehmer der Regionen.

Alle Workshops beinhalten sowohl aktuellsten theoretischen Input zu wichtigen Themen aus Web, SEO und Newsletter-Marketing, als auch einen praktischen Teil. So können die Teilnehmer bereits in der Schulung am eigenen Projekt arbeiten und erste Erfolge mit nach Hause nehmen.

© Niederösterreich-Werbung/Michael Liebert

Projekt-Leistungen

  •  individuelle Webtext-Workshops vor Ort
  •  individuelle Newsletter-Workshops vor Ort