MIt 200 PS gerade aus 
Content, der bewegt
Wer bremst, verliert ... 
B2C- & B2B-Content

Automotive

Content für die Automobilindustrie

Gezielte Content-Kampagnen in Social Media, Magazinbeiträge die echten Mehrwert bieten oder Modellbeschreibungen für mehr als 36 Automarken: punkt & komma hat für namhafte Automobilunternehmen in Österreich bereits einiges in Bewegung gesetzt. 

ERFAHRUNG AUS 500 WEBTEXTEN DER AUTOMOBILBRANCHE

B2C- & B2B-Content in Automotive

Die Besonderheit der Automobilbranche: ihr Facettenreichtum. Genau hier liegt auch die Herausforderung im Content Marketing. Denn während die Marke einerseits am Endkundenmarkt stark sein muss, spielt das Marketing nach innen wie auch Employer Branding eine maßgebende Rolle.

  • B2C-Content: Social-Media-Inhalte, Influencer Marketing oder Webtexte – wenn es um Content geht muss die Automobilindustrie aus dem Vollen schöpfen. Strategisch produzierter Content stellt sicher, dass Konsumenten an jedem Ort im Web auf relevante Inhalte treffen. 
     
  • B2B-Content: Fahrzeughersteller als attraktive Arbeitgeber, Vernetzung mit Zulieferern oder CEO-Blogs – die Content-Möglichkeiten sind auch im B2B-Bereich vielschichtig. Dabei gilt es, alle relevanten Stakeholder für Content zu begeistern. punkt & komma unterstützt dabei.
Lust, mehr zu erfahren? Sprich mit uns!
Unimog mit MULAG-Mähgerät im Einsatz. | © Daimler AG
punkt & komma transformiert starke Markenbotschaften ins Web. | © FCA Fiat Chrysler Automotives
Das braucht einen starken Partner

Starke Markenbotschaften ins Web transformieren

Anfragen
AUSZUG DER KUNDEN AUS DER Automotive-BRANCHE: