Wissen zum Mitnehmen: Am ContentCampus ab Februar 2015

Ab Februar 2015 wird Salzburgs Weiterbildungs-Portfolio um eine Plattform erweitert, die sich vor allem aufgrund ihrer Interaktivität von bisherigen Institutionen unterscheidet – somit sollen Frontal-Vorträge und Geschichten zum Gähnen bald der Vergangenheit angehören.

Gelegen im Salzburger Andräviertel, ist der ContentCampus die Plattform für Workshops und Trainings zum Thema Content, Marketing und Kommunikation. Im Zentrum der Workshops stehen die Bedürfnisse der Teilnehmer sowie die interaktive Gestaltung des Seminartages mit Reflexionszeit direkt vor Ort und praktischen Übungen. Je nach bereits bestehendem Vorwissen richten sich die Trainings an Umsetzer, die schon im Bereich Content arbeiten, Profis aber auch Anfänger.

Der ContentCampus auf einen Blick:

  • Kleingruppen bis zu maximal 12 Personen ermöglichen persönliche und individuelle Betreuung
  • Trainer gehen speziell auf die Projekte der Workshop-Teilnehmer ein und geben wertvolle Tipps
  • Praxisprojekte statt blanke Theorie
  • Reflexionszeit vor Ort, um das Gelernte direkt anzuwenden und um Fragen zu beantworten
  • Workshops und Trainings für Anfänger, Umsetzer und Profis

Maßgeschneiderte Trainings & Workshops für Touristiker

Wenn eine Branche von guten Inhalten lebt, dann ist das allen voran der Tourismus. Starke Bilder, bewegende Texte und der berühmte rote Faden sind unumgänglich, um Neukunden zu gewinnen und bestehende Gäste zum Wiederkehren zu bewegen. Mit hohlen Phrasen gibt sich in der heutigen Zeit kein aufgeklärter Kunde mehr zufrieden. Darum werden am ContentCampus maßgeschneiderte Trainings und Workshops für Hoteliers, Hotelmitarbeiter, Tourismusverbände und Gastronomen angeboten. Ihre Anforderungen an Weiterbildung im Bereich (Content-)Marketing und Kommunikation unterscheiden sich sehr stark von anderen Branchen, weiß Ines Eschbacher, Initiatorin des ContentCampus und Inhaberin von punkt & komma, der Agentur für Content und Kommunikation in Salzburg „Am ContentCampus sind Touristiker unter sich.“ so Ines Eschbacher „So werden exakt die Fragen beantwortet, die sich die Teilnehmer innerhalb der Branche stellen. Auf den Punkt gebracht und auf die Art und Weise, wie es Touristiker brauchen“.

Workshops ohne Gschichtl-Drucker, dafür mit echten Experten

Alle Trainer am ContentCampus stehen mit beiden Beinen im Berufsleben. Sie haben sich in ihrem Spezialgebiet bereits einen Namen gemacht und können auf zahlreiche Erfolge zurück blicken. „Vollzeit-Coaches gibt es am ContentCampus nicht. Die Trainer geben das Wissen weiter, welches sie in ihrer Arbeit täglich einsetzen.“ erzählt Ines Eschbacher über die Seminarleiter am ContentCampus.

Amazon-Bestseller Autor Karim-Patrick Bannour („Follow me! – Erfolgreiches Social Media Marketing“) ist einer der Trainer am ContentCampus. Sein Spezialgebiet ist Social-Media-Marketing in all seinen Facetten – von Facebook über Twitter, Instagram und YouTube. Der ehemalige Journalist Eric Kubitz (CONTENTmanufaktur GmbH in München) ergänzt das Seminarprogramm um Kreativitätstechniken und Schreibübungen für Texter. Und auch Ines Eschbacher (punkt & komma – Agentur für Content & Kommunikation sowie Gründerin des ContentCampus) ist als Expertin für Kommunikation im Tourismus und Onlinekommunikation am ContentCampus als Trainerin aktiv. Sie wird pro Semester einen Tages-Workshop leiten. Den Anfang macht das Training zum Thema „Texten im Web – Mit Worten überzeugen“.

Start mit Strategie im Februar: Search.Strategy.Story mit Judith Erlfelder

Den Auftakt des ersten Semesters macht am 26. Februar 2015 Judith Erlfelder (Gaisberg Consulting) mit ihrem Workshop „Search.Strategy.Story – Wie du deiner Kommunikation ein klares Profil verschaffst!“. Bewusst zu Beginn des Semesters eingeplant, geht Judith Erlfelder auf die strategischen Aspekte der Unternehmenskommunikation ein, denn diese sind eine wichtige Basis für alle weiteren Marketing-Aktivitäten. Wirkungsvolle Kommunikation verlangt eine einzigartige Positionierung und eine einheitliche Strategie, denn nur wenn das Profil der Unternehmens-Kommunikation geschärft ist, könne Tools sinnvoll eingesetzt werden. Die Expertin für Change Management verfügt auf jahrelange Expertise im Bereich Strategiewechsel sowie Kulturveränderungen und teilt ihr Know-how im Training mit den Teilnehmern.

Die Inhalte des Workshops auf einen Blick:

  • Search. Wie findet man ein Alleinstellungsmerkmal? Was braucht eine klare Positionierung, um sich von seinen Mitbewerbern abzugrenzen?
  • Strategy. Wie entwickelt man eine klare Kommunikationsstrategie, die pragmatisch ist und man im Alltag umsetzen kann? Wie findet man die passenden Inhalte und Themen dazu?
  • Story. Warum Ihr Unternehmen eine einzigartige Geschichte braucht? Lernen Sie, wie man prägnante Kernbotschaften und eine Geschichte erarbeitet!

Von den Besten lernen: Am ContentDay im April 2015

Bereits 2014 hat der damals zum ersten Mal stattfindende ContentDay bewiesen, dass nur wirklich gute Geschichten in der Medien- & Marketingwelt bestehen können. Der ContentDay, die Konferenz rund um Inhalte in all ihren Facetten und ein Produkt des ContentCampus, bleibt diesem Motto treu und lädt am 24. April 2015 zum zweiten Mal Online-Marketing-Experten und Kommunikationsprofis aus dem gesamten deutschsprachigen Raum nach Salzburg ein. Im historischen Rahmen des Kavalierhauses Klessheim werden insgesamt 250 Teilnehmer erwartet, die sich einen Tag lang zum Thema Content- und Online-Marketing informieren und weiterbilden wollen. In drei Tracks gestaltet sich der ContentDay so abwechslungs- wie lehrreich. Während sich ein Track voll und ganz dem Thema Content und Content-Marketing widmet, dreht sich ein weiterer um die Themen Social Media und SEO (Suchmaschinenoptimierung). Auf die besonderen Bedürfnisse von Touristikern und Content-Marketing-Beginnern wird im dritten Track eingegangen.

CONTENTCAMPUS-WUNDERTÜTEN
CONTENTCAMPUS-WUNDERTÜTEN

Anmeldung und Tickets

Tickets für den ContentCampus (inkl. Verplegung)
Weitere Informationen zum ContentCampus.
Weitere Informationen zum ContentDay.

Pressekontakt:

punkt & komma – dein Team für Content & Marketing im Tourismus,- Genuss- & Erlebnisbereich
Cornelia Maier
Tel.: 0043-699-18193115
presse@punkt-komma.at

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *