URguat im Urbankeller

Wer steckt hinter dem Projekt?

Der Urbankeller ist das erste bio-zertifizierte Kultur-Wirtshaus Salzburgs. Beim Wirtshaus in Schallmoos wird garantiert biologisch gekocht, mit Fleisch, vegetarisch und sogar vegan. Das Traditionsgasthaus heißt alle Kulturstile und Generationen willkommen und sieht sich als Treffpunkt im Viertel. Neben dem kulinarischen Genuss steht der Urbankeller auch für ein breites Kulturangebot – sei es im angrenzenden „Kleinen Theater“ oder im hauseigenen Gewölbe, wo laufend Musikveranstaltungen stattfinden.

Herausforderung

Als langjährigen Kunden betreuen wir den Urbankeller in zahlreichen Projekten schon seit dem Jahr 2014. Damals stand das Kulturwirtshaus vor der Herausforderung, sich selbst neu zu erfinden und zu definieren – und das von der Pike auf. Beim Corporate Design genauso wie beim Auftritt im Web und in den sozialen Medien. Das punkt-&-komma-Team ist stolz darauf, den Urbankeller auf diesem Weg begleitet zu haben – und noch immer zu begleiten. Zu den Aufgaben gehören die zahlreichen Marketing-Agenden – strategisch, beratend oder umsetzend. Damit sich das Wirtshaus-Team voll und ganz auf seine Lieblingsbeschäftigung konzentrieren kann: nämlich darauf, sich um das Wohl der Gäste zu kümmern.

 

UrbanKeller

Das Besondere am Projekt

Gemeinsam mit dem Urbankeller haben wir ein Corporate-Design-Konzept erarbeitet, an das die gesamte Optik ausgerichtet ist. Die wiederkehrende Corporate Identity macht es Gästen einfach, den Urbankeller wiederzuerkennen. Quer durch alle Customer Touchpoints zieht sich das Design aus rustikalem Holz und dem typischen Blau des Urbankellers:

  • Speise- und Getränkekarten
  • Spannmasttafeln
  • Plakate
  • TV-Screens vor Ort
  • Flyer und Handouts
  • Webseite mit Grafiken und Fotos
  • Banner in sozialen Medien
  • Anzeigen und redaktionelle Artikel in Printmedien

Durch die Vorarbeit in Sachen Corporate Design gelang die Umsetzung des neuen Urbankeller-Webauftritts in kurzer Zeit. Die Webseiten-Strategie basiert auf den Fragen, die sich für einen Wirtshausgast stellen: Welche Informationen braucht ein Gast auf der Urbankeller-Webseite? Was hilft ihm wirklich weiter? Und was unterhält ihn? Aus den Antworten entstanden das Konzept und die Idee zu einem Online-Magazin. Um Stammgäste laufend über den Urbankeller zu informieren und laufend am Google-Ranking zu arbeiten. Der rote Faden in der Unternehmenskommunikation ist auch auf Facebook erkennbar. Im sozialen Netzwerk Nummer eins präsentiert sich das Salzburger Kultur-Wirtshaus persönlich.

Dank eines detaillierten Redaktionsplans von punkt & komma wirkt alles wie aus einem Guss.

Projekt-Leistungen

  • Idee & Konzeption der Webseite
  • Projektleitung- und management von der Idee bis zur Umsetzung
  • Webtextierung
  • Konzept, Layout, Design & Textierung von Print-Sujets in Zusammenarbeit mit Pinpoint Design
  • Redaktionsplanung Magazin und Social Media
  • Blogger-Event
  • Recherche vor Ort, Interviews und Content-Erstellung