12 Monate – 12 Challenges & Wallpapers für erfolgreiche Content-Marketer

Fordere dich selbst heraus mit den Content-Challenges von punkt & komma

Pünktlich zum Jahresbeginn kämpfen wir wieder einmal alle mit unseren Neujahrsvorsätzen. Weniger Kaffee, mehr Sport, noch mehr gute Taten. Oft wünscht man sich dabei jemanden, der einen beim Umsetzen der Vorhaben unter die Arme greift. Aber wir sprechen hier nicht vom Kaffee-Entzug. Und auch nicht vom Schwitzen im Fitnesscenter. Sondern – richtig geraten! – vom Content-Marketing.

Damit du als Content-Marketer 2017 noch effizienter arbeitest, noch besser wirst, und noch mehr Erfolg hast, hat sich das Team von punkt & komma zwölf Challenges für dich überlegt. Aber keine Angst, es ist nicht so schwierig, wie es sich anhört. Eigentlich ist es sogar ganz einfach: Ein Monat ist gleich eine Challenge. Und die findest du ab sofort laufend in deinem Online-Magazin für guten Content. Und zwar in Form von coolen Wallpapers mit Kalender – die dich jeden Monat neu motivieren, deine aktuelle Challenge umzusetzen. Neugierig? Dann nimm die Herausforderung an!

Warum dich die Content-Challenges weiterbringen

Content bestimmt unser Leben. Privat wie beruflich. Überhaupt als Content-Marketer. Bei all dem Content, der uns tagtäglich umgibt, verlieren wir manchmal unsere eigentlichen Ziele aus den Augen. Da kann es nicht schaden, immer mal wieder zurück an den Anfang zu gehen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Ganz gleich, ob du noch am Anfang deiner Content-Strategie stehst oder schon mitten in der Umsetzung steckst.

Du brauchst nur jemanden, der dich daran erinnert. Das ist ein Fall für die Content-Challenges von punkt & komma.

content-challenge_brainstorming

Und so einfach funktioniert’s:

  1. Klick dich zu gleich zu Beginn jedes Monats in das Online-Magazin für guten Content von punkt & komma und lies den Beitrag zur Content-Challenge des Monats oder checke einfach regelmäßig unsere Facebook-Seite. So erfährst du, worum es geht und erhältst hilfreiche Tipps zur Umsetzung.
  2. Im Beitrag findest du das Wallpaper zur jeweiligen Challenge in zwei coolen Designs. Klicke auf das Wallpaper deiner Wahl und richte es – ganz einfach per Rechtsklick – als Bildschirmhintergrund ein. Damit du nicht vergisst, an deiner Challenge zu arbeiten.
  3. Erledige die Aufgabe bis zum Ende des Monats. Du wirst sehen: Wenn du erst einmal eine Content-Challenge abgeschlossen hast, freust du dich schon wieder auf die nächste!

Motivations-Tipp: Wenn du die Challenge mit deinen Kollegen teilst, könnt ihr gemeinsam daran arbeiten. So macht die Herausforderung noch mehr Spaß. Und wenn ihr das Erfolgserlebnis nach einer abgeschlossenen Challenge teilt, ist es umso schöner!

Am besten startest du gleich heute noch damit – das ist Challenge Nummer eins:

Deine Content-Challenge im Jänner: der „Elevator Pitch“

… Elevator was?

Der Elevator Pitch – oder auch „Aufzugspräsentation“ genannt – ist ein Weg deine Idee, deine Marke oder dein Produkt überzeugend vorzustellen. Der Grundgedanke: Die Idee sollte innerhalb einer Liftfahrt – also in rund 90 Sekunden – einer anderen Person präsentiert werden können.

Challenge 1, der Elevato-Pitch oder die Aufzugsrede

Tipps zur Umsetzung der Jänner-Challenge

So formulierst du den Elevator Pitch: Mache dir zuerst Gedanken über deine Marke.

Diese Fragen helfen dir dabei:
• Wie lautet mein Markenversprechen an die Zielgruppe?
• Was macht meine Marke so einzigartig?
• Was unterscheidet mich von meinen Mitbewerbern?
• Wie lauten meine Markeneigenschaften?
• Wie würde ich den Charakter meiner Marke beschreiben, wenn sie eine Person wäre?

Nimm dir einen Zettel zur Hand und schreib deinen Elevator Pitch nieder. Das Motto: In der Kürze liegt die Würze. Konzentriere dich ausschließlich auf die positiven Aspekte und Stärken deiner Marke. Lass unnötige Füllwörter und Fachbegriffe weg und verwende einfache, für jeden verständliche Formulierungen.

Hat’s funktioniert? Lies deinen Elevator Pitch jemandem vor, der deine Marke nicht kennt. Er hat’s verstanden? Gratuliere – du hast die Jänner-Challenge bestanden!

Challenge 1: dein Wallpaper zum Elevator Pitch

Dein Wallpaper zu Content-Challenge Nummer 1, der Elevator-Pitch

Dein Wallpaper zur Content-Challenge im Januar: der Elevator Pitch

Und los geht’s! Das Team von punkt & komma wünscht dir viel Erfolg beim Bestreiten der Jänner-Challenge!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *